Montag, 6. Mai 2013

Impfen und Chippen

Die 8 Wochen mit unseren H´s neigen sich jetzt sehr schnell dem Ende zu. Heute war unser Tierarzt da und hat die kleinen gründlich abgehorcht und untersucht, sie wurden dann gechipt und geimpft. Völlig tiefenentspannt haben sie das ganze Procedere über sich ergehen lassen. Alle sind gesund und munter.
Durch den Chip sind sie nun unverwechselbar - die kleinen Mäuse! :)

Marita Szillus

Kommentare:

  1. Liebe Marita, lieber Rudi,
    nun geniesst ganz in Ruhe noch die letzten Stunden zusammen und nehmt euch ganz viel Zeit fürs Rudelkuscheln! Knuddel alle Kleinen und auch Rose mal ganz lieb von uns und flüstere ihr mal ganz leise ins Ohr, dass wir ihr ewigst dankbar sind, dass sie uns so tolle, wunderschöne Welpen geschenkt hat! Bis bald, liebe Grüße Andrea
    PS: Hoffentlich schafft ihr es noch, ein Gruppenbild Mama mit allen Welpen zu schießen - das wäre ja ein Traum!

    AntwortenLöschen
  2. Wir werden es versuchen, Andrea! Habt eine gute Anreise!!! :)

    AntwortenLöschen
  3. Wir lassen sie doch immer mit einem weinenden und einem lachenden Auge ziehen, oder? Wir versuchen ihnen die bestmöglichen Startmöglichkeiten ins Leben mizugeben, hoffen die besten Familien für unsere Zwerge ausgewählt zu haben und trotzdem sind die Abgabetage immer ganz schrecklich und oftmals auch tränenreich. Alles Gute für die Kleinen und ein tolles und gesundes Leben mit den neuen Familien.

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die lieben Worte, Birgit! :)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.